Logo
Logo
Logo

Ulrike Weiss Portrait

Ulrike Weiss

„Die respektvolle Haltung, der achtsame Zugang über den Körper und die Tiefe, die bei der Rosen-Methode entsteht, berühren mich zutiefst. Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg. “

Meine erste Begegnung mit der Rosen-Methode

advanced divider

Vor über 20 Jahren habe ich mich entschlossen, im Ausland leben zu wollen und in etwas ganz Neues einzutauchen. Es wurde San Francisco, Kalifornien, die Stadt, die so bunt, offen und multikulturell ist, wie keine andere amerikanische Metropole, die ich bislang kennen gelernt habe.

Eine Freundin empfahl mir eine ganz besondere Körpertherapie, die Rosen-Methode, und ich war beeindruckt von der Feinfühligkeit und Tiefe dieser Arbeit. Bald darauf lernte ich Marion Rosen persönlich kennen und wusste, dass ich diese Arbeit erlernen und praktizieren will.

Die Rosen-Methode begleitet mich seither und ist mein Herzensthema. Die ersten Jahre der Ausbildung sowohl für die Körperarbeit als auch für das Movement habe ich am Rosen-Method The Berkeley Center in Kalifornien absolviert, teilweise bei Marion Rosen persönlich.

Art-Déco in ganz großem Stil

Meine erste Begegnung mit der Rosen-Methode

advanced divider

Vor über 20 Jahren habe ich mich entschlossen, im Ausland leben zu wollen und in etwas ganz Neues einzutauchen. Es wurde San Francisco, Kalifornien, die Stadt, die so bunt, offen und multikulturell ist, wie keine andere amerikanische Metropole, die ich bislang kennen gelernt habe.

Ich machte zunächst eine Ausbildung zur Shiatsu-Therapeutin am Shiatsu-Institute in San Francisco.

Dann empfahl mit eine Freundin eine ganz besondere Körpertherapie, die Rosen-Methode, und ich war beeindruckt von der Feinfühligkeit und Tiefe dieser Arbeit.

Bald darauf lernte ich Marion Rosen persönlich kennen und wusste, dass ich diese Arbeit erlernen und praktizieren will.

Die Rosen-Methode begleitet mich seither und ist mein Herzensthema. Die ersten Jahre der Ausbildung sowohl für die Körperarbeit als auch für das Movement habe ich am Rosen-Method The Berkeley Center in Kalifornien absolviert, teilweise bei Marion Rosen persönlich.

Weiterlesen Minimieren
Art-Déco in ganz großem Stil

Meine aktuellen Leistungen

advanced divider

Seit dem Jahr 2000 bin ich zertifizierte Rosen-Methode Movement Lehrerin, unterrichte an Volkshochulen und biete regelmäßig Online-Kurse an über die Video-Plattform ZOOM, jeweils montags und mittwochs um 19:00 Uhr.
In meiner Praxis in Gütersloh gebe ich Einzel-Sitzungen in der Rosen-Methode Körperarbeit. Ich befinde mich im letzten Abschnitt der Ausbildung, welcher der Zertifizierung voraus geht.

Meine Lehrer

advanced divider

Marion Rosen

Ich bin sehr dankbar für das Wissen, das ich durch meine international geschätzten Lehrer über die Jahre erwerben konnte:
Marion Rosen, Sarah Webb, Gloria Hesselund, Bill Samsel, Lisa Thompson, Paula Kimbro, Sarah Dandridge, Teri Katz, Miriam Kantor, Juliane Maria Knoop, Maud Guettler, Martial Duvoisin, Lotti Vialle-Maibach und Anna Söderlind.
Und das Lernen geht immer weiter.

Mitgliedschaften

advanced divider
Ich bin Mitglied im Deutschen Verband Rosen-Methode e.V. (DVRM) und des internationalen Rosen Institute (Berkeley, USA).

Mitgliedschaften

advanced divider
Logo-Rosen-Mint-freigestellt-2_transparent_mittel.png
Ich bin Mitglied im Deutschen Verband Rosen-Methode e.V. (DVRM) und des internationalen Rosen Institute (Berkeley, USA).
Ulrike Portrait_20181103_0429a

Ulrike Weiss

„So dramatisch es klingt, aber ich muss sagen, dass ich mir mein Leben ohne die Rosen-Methode gar nicht mehr vorstellen kann! Immerhin begleitet sie mich schon fast mein halbes Leben. “

Mein Angebot

Kostenloses Beratungs­gespräch

Melden Sie sich für ein kostenloses Beratungsgespräch an.
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!